https://soundcloud.com/rainer-burkhardt-333884518/20170502-drone-helikopter-by-the-seaside

https://soundcloud.com/rainer-burkhardt-333884518/drone20170423

Nun sind die Module in den Koffer eingebaut. Es fehlt noch das Schieberegister, da muss ich noch den IC bestellen.

Im Vordergrund ist ein 4017/4051 Melody Generator zu sehen.

 

Lunette

Lunetta Synthesizer sind sehr einfach aufgebaute Module, meistens mit CMOS Chips. Bei meiner Version sind die Kontakte aus Schrauben und die Verbindungen werden mit Krokodilkabeln gemacht.

Für VCO und LFO werden 40106 verwendet. Die Baupläne sind von Castle Rocktronics http://castlerocktronics.com/modular.html

Ein weiteres fertiggestelltes Modul (auf der gleichen Frontplatte wie die LFOs ist ein Dual-R2R-D/A-Wandler).

 

Vierfach LFO und dual R2R

LFO und R2R

Nächster Bauabschnitt:
Turuino - Turing Maschine
Dividuino - Clock Divider
Sequino - 8step Sequenzer
alles mit Arduino-Gehirn

In den rechteckigen Ausschnitt im Sequenzer kommen noch Schiebeschalter für die Eigenschaften der einzelnen Steps.
Ansonsten ist die Hardware so weit fertig, die Software unterstützt aber noch nicht alle Funktionen.